Königheim

Gissigheimer Schloss Dach- und Fassadensanierung des Gebäudes in Angriff genommen / Viel Originalholz soll erhalten bleiben

Umfangreiche Arbeiten kommen voran

Archivartikel

Jeder, der zurzeit am Gissigheimer Schloss vorbeikommt, ist beeindruckt von der Großbaustelle, die dort eingerichtet ist.

Gissigheim. Damit hat die seit Jahren anstehende Dach- und Fassadensanierung begonnen. Bisher hatte man diese anstehenden Sanierungsmaßnahmen vor allem wegen der zu erwartenden hohen Kosten gescheut. Dabei war das Ziegeldach so marode geworden, dass das Regenwasser

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3140 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00