Königheim

Gemeindeeigene Obstbäume geschnitten

Archivartikel

Gissigheim.Bei herrlichem Frühlingswetter machten sich Vorstandsmitglieder des Obst- und Gartenbauvereins und Helfer auf zur Pflege der gemeindeeigenen Obstbäume am Friedhof. Mit Motorsägen, Scheren und viel Enthusiasmus versetzte man die Bäume wieder in einen ordentlichen Zustand. Obwohl sie schon ein respektables Alter hinter sich haben, kann man damit erreichen, dass sie junges Holz treiben. Dies ist Gewähr dafür, dass das Obstgehölz noch einige Jahre erhalten wird. Jeder dieser Bäume ist ein kleiner Biotop und somit für Insekten, Kleintiere und Vögel von großer Bedeutung. Bild: OGV