Kickers Würzburg

3. Liga Dem FC Würzburger Kickers gelingt beim VfR Aalen der zweite Auswärts-Dreier in Folge / Jannis Nikolaou erst Pechvogel, dann Schütze des Siegtreffers

"Wir wollten diesen Sieg unbedingt"

Archivartikel

Aalen - FC Würzburger Kickers 2:3

Aalen: Bernhardt, Traut , Rehfeldt, Geyer, Schulz (67. Schnellbacher), Welzmüller, Bär (62. Trianni), Vasiliadis (86. Stanese), Preißinger, Schorr, Morys. Würzburg: Hesl, Ahlschwede, Syhre, Neumann, Schuppan, Skarlatidis (81. Baumann), Taffertshofer, Nikolaou, P. Göbel, F. Müller (88. Uzelac), Ademi (78. Jopek). Tore: 0:1 (48.) Göbel, 1:1 (49.) Morys,

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2886 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00