Kickers Würzburg

Fußball

Was macht Dave Gnaase in Bochum?

Archivartikel

Vor neun Tagen machte Dave Gnaase mit den Würzburger Kickers den Aufstieg in die 2. Bundesliga perfekt. Die Zukunft des 23-Jährigen, dessen Vertrag ausgelaufen ist, ist jedoch weiter offen. Zwar gibt es Gespräche mit den „Rothosen“ über eine Verlängerung, allerdings strecken nach Informationen von „transfermarkt.de“ auch weitere Zweitligisten die Fühler nach dem zentralen Mittelfeldspieler aus. Neben Gnaases Ex- und Ausbildungsklub 1. FC Heidenheim, den er 2018 nach acht Jahren in Richtung Würzburg verließ, zeigt auch der VfL Bochum Interesse am Mittelfeldmann. Nach Informationen von „transfermarkt.de“ wurde Gnaase in der vergangenen Woche in Begleitung im Umfeld des „Vonovia Ruhrstadions“ gesichtet. „Es gibt auch andere Themen neben dem Fußball, weshalb man in einer Stadt sein kann“, gibt sich Gnaases Berater Mohamed Meziani auf Nachfrage bedeckt, erklärt jedoch: „Es gibt Interessenten, aber natürlich ist Würzburg nach wie vor der erste Ansprechpartner.“ pati