Kickers Würzburg

Fußball FC Würzburger Kickers empfängt am Sonntag um 13.30 Uhr den VfL Bochum / Keine Zuschauer auf dem Dallenberg zugelassen

Trainer will die „Präsenz in der Offensive“ erhöhen

Archivartikel

Genau einen Monat ist es her, dass die Würzburger Kickers sich von ihrem Aufstiegstrainer Michael Schiele trennten und Marco Antwerpen zu dessen Nachfolger ernannten. Ein Blick auf die Tabelle, vor dem Heimspiel am Sonntag (13.30 Uhr, Flyeralarm Arena) gegen den VfL Bochum, bietet allerdings ein weiterhin ernüchterndes Bild. Mit nur einem Punkt aus fünf Spielen stehen die Unterfranken auf dem

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5555 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00