Kickers Würzburg

Fußball Mit neuer Nummer 1 im Tor haben die Würzburger Kickers nun drei Mal in Serie gewonnen / Besonderes Spiel naht

Starker Drewes, Lob für Hesl

Archivartikel

Als Patrick Drewes nach dem 2:1-Sieg der Würzburger Kickers gegen Lotte zu seiner Leistung befragt wurde, antwortete er schon fast unhörbar leise: "Es ist gut, wenn man mal ein, zwei Bälle bekommt, die man halten muss", sagte der 24-jährige Torhüter des FWK. Ein, zwei ist gut: Gegen Lotte war er mit seinen vier Glanzparaden im Grunde die Basis des Erfolgs. Doch die neue Nummer eins der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3088 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00