Kickers Würzburg

Fußball Zweitliga-Aufsteiger FC Würzburger Kickers hat mit der Saisonvorbereitung begonnen / Kader längst nicht komplett

Spielstil soll beibehalten werden

Archivartikel

Es war ein Frühstart, den die Würzburger Kickers da am Samstag hingelegt haben. Um 10 Uhr sollte das erste Training des Zweitliga-Aufsteigers zur neuen Saison starten; um 9:56 Uhr bereits begann Trainer Michael Schiele auf dem Platz in Randersacker mit seiner Ansprache an die Mannschaft. 15 Feldspieler und vier Torhüter hörten aufmerksam zu, ehe es an die ersten Übungen ging. Hier war Schiele

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3925 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00