Kickers Würzburg

Fußball Die Würzburger Kickers treffen am Montag in der ersten Runde des DFB-Pokalwettbewerbs daheim auf den Zweitliga-Konkurrenten Hannover 96

Schiele ist nur verhalten optimistisch

Archivartikel

Erste Runde im DFB-Pokalwettbewerb. Heimspiel. Flutlicht. Das sind Fakten, die lassen das Herz eines jeden Fußballers höher schlagen – vor allem von solchen, die nicht jedes Jahr in den Genuss solcher Spiele kommen. Da gehören die Profis des FC Würzburger Kickers sicher dazu. Sie treten am Montag, 14. September, um 18.30 Uhr in der „Flyeralarm-Arena“ gegen den Zweitliga-Konkurrenten Hannover

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3259 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00