Kickers Würzburg

Fußball Kickers spielen am Samstag beim VfL Osnabrück / Zwei Winterneuzugänge deuteten zuletzt ein überdurchschnittliches Potenzial an

Pieringer und Feltscher als Verstärkungen

Nur nach einem einzigen Spieltag standen die Würzburger Kickers in dieser Saison in der Zweitligatabelle nicht auf dem letzten Platz. Obwohl erst fünf Punkte geholt wurden, der Rückstand auf die Nichtabstiegsränge bereits sieben Zähler beträgt und zudem der Jahresauftakt ziemlich verpatzt wurde, denken die Unterfranken noch lange nicht ans Aufgaben. „Wir müssen uns das Glück erarbeiten“, meint

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3862 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00