Kickers Würzburg

Fußball Trotz der 1:5-Niederlage in Köln haben die Würzburger Kickers Glück und sichern sich aufgrund der Ergebnisse der Konkurrenz mindestens die Aufstiegs-Relegation

Nach dem Gewitter kracht’s beim FWK

Archivartikel

FC Viktoria Köln – FC Würzburger Kickers 5:1

Köln: Patzler, Holthaus, Wunderlich, Seaton (78. Handle), Carls (69. Handle), Kyere (70. Lanius), Gottschling, Willers, Koronkiewicz (87. Kreyer), Saghiri (87. Höck).

Würzburg: Müller, Kwadwo, Kaufmann, Gnaase (64. Rhein), Baumann (61. Breunig), Sontheimer (64. Hoffmann), Pfeiffer, Hägele, Schuppan, Ronstadt (82.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3274 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00