Kickers Würzburg

Fußball Arne Feick wechselt vom 1. FC Heidenheim ablösefrei nach Würzburg / Bislang 248 Zweitligaspiele für vier verschiedene Vereine

Kickers holen Spieler mit viel Erfahrung

Archivartikel

Der FC Würzburger Kickers hat Arne Feick verpflichtet. Der 32-Jährige stand zuletzt fünf Jahre beim 1. FC Heidenheim unter Vertrag und hat am Vormittag am Dallenberg einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben. Auf der Visitenkarte des in Berlin geborenen Außenverteidigers stehen unter anderem 248 Zweitliga-Spiele, für den FC Energie Cottbus stand Feick zudem zwei Mal im Oberhaus auf

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1488 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00