Kickers Würzburg

Fußball Nach der teilweise etwas „blutleeren“ Vorstellung im Preußen-Stadion richten sich die Blicke der Würzburger Kickers schon auf das Heimspiel gegen Magdeburg

In Münster den Schlüssel zum Erfolg nicht gefunden

Archivartikel

So ein westfälischer Landregen kann ergiebig sein. Zwar fiel am Freitag in Münster kein Tropfen vom Himmel, zuvor aber wurde der Landstrich mal wieder heimgesucht von schier nicht enden wollender Berieselung. Das sorgte im Preußen-Stadion für Platzverhältnisse, die kein Fußballer wirklich mag. „Die Platzverhältnisse dürfen keine Ausrede sein, der Gegner muss ja auch darauf spielen“, sagte

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4153 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00