Kickers Würzburg

Fußball Die Würzburger Kickers zeigen gegen den 1. FC Kaiserslautern eine richtig starke Leistung, gewinnen 2:0 und festigen damit ihre Position im Aufstiegsrennen

Gute Mischung aus Wucht und Spielwitz

Archivartikel

FC Würzburger Kickers – 1. FC Kaiserslautern 2:0

Würzburg: Müller, Kwadwo, Kaufmann, Baumann (87. Hoffmann), Sontheimer, Hansen, Pfeiffer (83. Breunig), Hägele, Rhein (87. Gnaase), Ronstadt (90. Vrenezi), Herrmann (83. Hemmerich).

Kaiserslautern: Grill, Kraus, Pick (74. Hercher), Röser (61. Thiele), Schad, Zuck, Kühlwetter (80. Morabet), Sickinger (61.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3134 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00