Kickers Würzburg

Fußball Nach der DFB-Entscheidung, die Drittliga-Saison bis zum 30. April zu unterbrechen, versuchen sich die Würzburger Kickers zu orientieren / Ausnahme wie in Berlin?

FWK will die Saison sportlich beenden

Nach der Entscheidung des DFB vom Montagabend, die aktuelle Drittliga-Saison bis zum 30. April auszusetzen (wir berichteten), erbaten sich die Würzburger Kickers etwas Zeit für eine Beurteilung der neuen Lage. Da waren sie nicht der einzige Klub aus der untersten deutschen Profiliga, und das ist verständlich, denn: In der aktuellen Situation des „Corona-Notfalls“ kann man in keinem Handbuch

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4436 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00