Kickers Würzburg

Fußball Die Würzburger Kickers verlieren auch in Ingolstadt / Lange steht es 0:0, doch in der Schlussphase fallen die Tore für den Ex-Bundesligisten

Die dritte Niederlage in Folge

Archivartikel

FC Ingolstadt - FC Würzburger Kickers 3:0

Ingolstadt: Buntic, Paulsen, Beister, Kurzweg, Gaus, Krauße, Kotzke, Kutschke, Bilbija (63. Kaya), Pintidis (70. Thalhammer), Sussek (72. Elva).

Würzburg: Verstappen, Schweers, Hansen, Schuppan, Hemmerich, Hägele, Gnaase (61. Baumann), Sontheimer (81. Ibrahim), Kaufmann, Widemann, Breitkreuz (75.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 2976 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00