Kickers Würzburg

3. Liga Die Würzburger Kickers müssen beim Spitzenteam in Halle antreten / Dominic Baumann nach Knöchelbruch schneller wieder fit als gedacht

Der Kämpfer hofft auf einige Zusatzminuten

Archivartikel

Trotz des ersten Schnees in diesem Winter erschien Würzburgs Trainer Michael Schiele gestern Morgen in kurzer Hose zum Dienst. Der Coach brennt, ist auch in den letzten Wochen des Jahres heiß auf die nächste Drittliga-Begegnung „seiner“ Kickers. Diese steigt am Samstag, 14. Dezember, um 14 Uhr beim Halleschen FC – dem Tabellenvierten.

„Wir wollen auch frech nach vorne spielen“, gibt der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3106 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00