Kickers Würzburg

Fußball Daniel Hägele verlängert seinen Vertrag bei den Würzburger Kickers vorzeitig bis 2022 / Er will auch einmal oben mitspielen

Das Signal des Vizekapitäns in der Krise

Archivartikel

Wer denkt, im harten Geschäft des Profifußballs entscheiden nur Berater, Manager und „geldgierige“ Spieler über neue Verträge, der irrt – zumindest im Fall Daniel Hägele. Der Co-Kapitän der Würzburger Kickers, so gab der Verein gestern bekannt, hat seinen Vertrag „am Dalle“ schon vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. „Meine Frau hat das mit entschieden“, sagte er gestern mit smartem

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3082 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00