Jugendseite

Training für Tier und Mensch

Archivartikel

Die Beziehung zwischen Hund und Besitzer steht an erster Stelle bei den Assamstadter Hundefreunden. Mit spielerischen Übungen soll das Vertrauen aufgebaut werden. Von Jule Scherer

Die Ausbilder vom Verein Assamstadter Hundefreunde helfen Hundebesitzern dabei, ihre Vierbeiner an zwei bis drei Tagen in der Woche zu trainieren. Dabei gehen sie auf die Wünsche der Herrchen, Frauchen und auch der Tiere ein. Die Erziehung erfolgt über spielerische Übungseinheiten. Ziel ist es unter anderem, dass sich der Hund auch in der Natur frei bewegen kann, ohne dass seine Bewegung

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1832 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00