Jugendseite

„Es ist fast wie eine große Familie“

Archivartikel

Live-Action-Role-Playing ist eine Möglichkeit, selbst in die Rolle von Fantasy-Helden zu schlüpfen und Abenteuer zu erleben. von Jana Prochazka

Wer wollte nicht schon einmal in der Welt seines Lieblings-Computerspiels leben oder die Abenteuer eines Filmhelden erleben? Live-Action-Role-Playing (Larp), zu Deutsch: Liverollenspiel, ermöglicht genau das. Eine Gruppe von Menschen trifft sich, um gemeinsam in die Welt ihrer Helden einzutauchen. Allein in Europa machen das mehrere Tausend Menschen. Der 39-jährige Robin B. ist begeisterter

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4068 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00