Jugendseite

Die Metropole am "Fluss des Januars"

Archivartikel

Um schon einmal ein wenig auf die bevorstehende Olympiade einzustimmen, stellt unsere Jugendredakteurin das Gastgeberland Brasilien und die Austragungsstadt Rio de Janeiro vor. Von Lorena Klingert

Zum ersten Mal werden die Olympischen Sommerspiele in der ehemaligen brasilianischen Hauptstadt Rio de Janeiro ausgetragen. Dies ist auch ein Novum für Südamerika, denn noch nie zuvor wurden die Spiele in einem südamerikanischen Land ausgetragen. Lediglich Mexiko-Stadt, die Hauptstadt Mexikos, das zu Mittel- bzw. Lateinamerika gehört, war bereits 1968 Gastgeber der Olympiade.

Schon 2007

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2746 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00