Jugendseite

Alternativen zu Hund und Katze

Archivartikel

Amphibien, Reptilien und Riesenspinnen sind ruhig und brauchen wenig Platz. Dennoch ist es nicht immer einfach, sie zu halten. von Franziska Hurler

Neben den klassischen Haustieren gibt es eine Vielzahl an Tieren, die nicht jeder zuhause hat: Amphibien wie der Axolotl, Frösche, Kröten, Molche und Salamander. Man kann sie im Gartenteich oder im Terrarium unterbringen. Ebenfalls in Terrarien werden Reptilien wie Geckos, grüne Leguane, Chamäleons, Schildkröten und Schlangen gehalten. Auch Insekten wie Riesenkäfer, Vogelspinnen und Wandelnde

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1898 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00