Igersheim

Polnischer Sattelzug auf Abwegen Lenker eines 40-Tonners verfährt sich, sein Lkw muss mit schwerem Gerät geborgen werden

Odyssee endet auf dem Radweg

Archivartikel

Ein 40-Tonner-Lkw geriet am Donnerstag, im wahrsten Sinne des Wortes, auf Abwege. Der Lenker verfuhr sich, blieb auf dem Radweg stecken – und musste schlussendlich geborgen werden.

Igersheim/Markelsheim. „Rien ne va plus“ („Nichts geht mehr“) für den Schwerlastzug aus Polen. Es gibt weder ein Vor noch ein Zurück auf dem Radweg zwischen Markelsheim und Igersheim unterhalb des Kitzbergs.

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3043 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00