Igersheim

Igersheim Gemeinde wird mit 100 000 Euro unterstützt

Land fördert „Bürgerlädle“

Archivartikel

Igersheim/Stuttgart.„Ich freue mich, dass die Gemeinde Igersheim vom Land eine Förderung in Höhe von 100 000 Euro erhält. Das neue Bürgerlädle am Möhlerplatz soll als Bürgertreffpunkt dienen. Geplant sind unter anderem eine Postfiliale und Angebote von Selbstvermarktern aus der Region. Betreiber des Bürgerlädles soll das ehrenamtliche Bürgernetzwerk werden“, so der CDU-Abgeordnete Professor Dr. Wolfgang

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1307 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00