Igersheim

ÜWS baut Ladeinfrastruktur aus Standort der Einrichtung ist am Dorfgemeinschaftshaus

Ladesäule für E-Autos in Harthausen

Archivartikel

Harthausen.Am Dorfgemeinschaftshaus im Igersheimer Ortsteil Harthausen können ab sofort Elektroautos mit Ökostrom geladen werden. Bürgermeister Frank Menikheim und Volker Hofmann, Geschäftsführer des Überlandwerk Schäftersheim, haben eine Ladesäule symbolisch in Betrieb genommen.

„Wir wollen als Gemeinde umweltfreundliche Mobilität fördern. Erst kürzlich haben wir mit Unterstützung der ÜWS unser

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1702 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00