Igersheim

Florian Schröder

Jahresrückblick wurde abgesagt

Igersheim.Diese Absage tut den Igersheimern richtig weh – aber es macht keinen Sinn, den Vorverkauf weiterlaufen zu lassen: Der am 5. Dezember in Kooperation mit der Kurverwaltung Bad Mergentheim im Kursaal geplante Satirische Jahresrückblick „Schluss jetzt!“ mit Florian Schröder wird abgesagt und um genau ein Jahr auf den 5. Dezember 2021 verschoben.

Es sind eigentlich Sternstunden für einen Veranstalter, wenn ein seit über einem Jahr gebuchter Künstler sich in den Wochen vorm Auftritt dermaßen in die Elite der Kleinkunst spielt wie Florian Schröder. Vor wenigen Tagen fiel die Entscheidung, dass er mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2021 geehrt wird – unter anderem für seinen Auftritt bei einer Querdenker-Demo in Stuttgart.

Um Planungssicherheit für alle zu schaffen und keine weiteren unnötigen Kosten zu verursachen, sagt Igersheim die Veranstaltung nun also ab und wird Florian Schröder in der bis dahin fertig sanierten Erlenbachhalle Igersheim präsentieren. Bereits über Reservix gekaufte Karten werden zurückerstattet.