Igersheim

Gastronomiebetrieb auf dem Möhlerplatz Igersheimer Gemeinderat bringt das Projekt auf den Weg / Finanzielle Förderung von 51 Prozent in Aussicht gestellt / Christiane Seidl: „Noch zu unausgegoren“

Investitionssumme bei rund vier Millionen Euro

Archivartikel

Bei je einer Gegenstimme und Enthaltung beschloss der Igersheimer Gemeinderat mit großer Mehrheit die Einreichung des Bauantrags für den geplanten Gastronomiebetrieb am Möhlerplatz.

Igersheim. Dies sei eine Maßnahme zur Belebung und Attraktivitätssteigerung des Innenorts, betonte Bürgermeister Frank Menikheim in der donnerstäglichen Sitzung des Gremiums im Rathaus in seinem Sachvortrag.

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3649 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00