Igersheim

Modulhaus-Vorhaben Pilotprojekt der Gemeinde Igersheim in Harthausen wird aus dem ELR-Topf mit bis zu 200 000 Euro finanziell unterstützt

Für die Kommune „ein großer Gewinn“

Archivartikel

Die Gemeinde Igersheim erhält die Förderzusage für ein Modulhaus-Vorhaben, abermals ein Pilotprojekt. Aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum fließen 200 000 Euro.

Igersheim. „Mit der Förderzusage für das Modulhausprojekt in Harthausen kann dank den Fördermitteln des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum ein weiteres wichtiges Projekt im Main-Tauber-Kreis entstehen“, so der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4152 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00