Igersheim

Heimatverein „Messklingenschlapp“ Neue Ausstellung „Wie die Kartoffel nach Igersheim kam“ eröffnet

Essgewohnheiten nachhaltig verändert

Archivartikel

„Wie die Kartoffel nach Igersheim kam“ – um diese Frage dreht sich die neue Ausstellung des Heimatvereins „Messklingenschlapp“.

Igersheim. Wissenswertes rund um die Kartoffel erfahren die Besucher der am Samstag eröffneten Sonderausstellung „Wie die Kartoffel nach Igersheim kam“ im Kulturhaus. Dazu gab es bei der Eröffnung eine Kostprobe der „tollen Knolle“ – eine Kartoffelsuppe nach

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4879 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00