Igersheim

Theatergruppe Bernsfelden Dreiakter „Für die Familie kann man nichts“ feierte gelungene Premiere

Besucher hatten Tränen in den Augen

Archivartikel

Bernsfelden.Die Besucher hatten Tränen in den Augen: Mit dem Dreiakter „Für die Familie kann man nichts“ feierte die Theatergruppe Bernsfelden eine gelungene Premiere. „Schaffen wir es, das Publikum anzulocken?“, „Treffen wird mit dem Stück den Nerv?“: Die zehn Aktiven und das Theater-Team drumherum waren im Vorfeld gleichermaßen gespannt wie nervös. Nach jahrelanger Abstinenz war mit der Komödie von Hans

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2740 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00