Igersheim

Sternsingen in Igersheim

21 Gruppen machen sich auf den Weg

Archivartikel

Igersheim.21 Gruppen, das heißt 84 Kinder und Jugendliche, werden sich, als Dreikönige mit ihrem Sternträger verkleidet, auf den Weg machen, um die Igersheimer, Holzbronner und Reisfelder Bevölkerung zu besuchen und sie alle mit Lied, Gedicht, Weihrauch und dem Segen zu erfreuen.

Gleichzeitig bitten die Sternsinger um Spenden für die Kinder, die hungern, Schulgeld oder Medikamente benötigen. Die Spenden erhalten notleidende Kinder in Indien und in Tansania.

Das Geld sendet die Verantwortliche der Sternsingeraktion, Inge Dallmann, ohne Abzug an die verantwortlichen Personen, mit denen sie ständig in Briefkontakt steht (nähere Informationen Telefon 07931/41365). Die Sternsinger sind wie folgt unterwegs: Sonntag, 5. Januar, ab 13 Uhr; Montag, 6. Januar, ab 13 Uhr (aus organisatorischen Gründen) Haydn-, Bruckner-, Wagner-, Weber-, Brahmsstraße. Der feierliche Aussendungsgottesdienst der Sternsinger ist am Sonntag, 5. Januar, um 10 Uhr in der katholischen Kirche St. Michael. pm