Hohenlohe-Franken

Ausstellung Jüdischer Kulturweg im Mittelpunkt

Zwölf Gemeinden verbunden

Archivartikel

Braunsbach.Das Rabbinatsmuseum Braunsbach zeigt vom morgigen Sonntag bis 10. September jeweils sonntags eine Sonderausstellung zum jüdischen Kulturweg Hohenlohe-Tauber.

Der jüdische Kulturweg wurde am 10. Juli in Creglingen eröffnet. Er verbindet zwölf Gemeinden, die über Zeugnisse der jüdischen Geschichte in der Region verfügen. So wird der Besucher zu jüdischen Friedhöfen, ehemaligen Synagogen

...
Sie sehen 57% der insgesamt 691 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00