Hohenlohe-Franken

In Crailsheim Anmeldung über Stadtarchiv

Wieder Stadtführung

Crailsheim.Ab 1. Juli werden in Crailsheim wieder Stadtführungen angeboten. Buchen können diese jedoch bis auf Weiteres ausschließlich geschlossene Gruppen. Die Führungen werden so konzipiert, dass die gültigen Hygieneregeln eingehalten werden. Die Anmeldung erfolgt über das Stadtarchiv. Möglich sind unterschiedliche geführte Touren, die ein Kennenlernen der Innenstadt oder von Stadtteilen ermöglichen.

Sehr beliebt ist zum Beispiel die Türme-Tour, die mit der Besteigung des Rathausturms eine neue Perspektive bietet. Geschichtsinteressierte können sich aber auch auf die Spuren der Markgrafen Brandenburg-Ansbach machen, dem Crailsheimer Reformationsweg folgen oder der Geschichte jüdischen Lebens in der Stadt nachspüren.

„Wir bieten verschiedenste Thementouren an, die wir gerne individuell anpassen“, so Stadtarchivar Folker Förtsch. Die thematischen Führungen sind unter www.stadtarchiv-crailsheim.de zu finden.

Gebucht werden kann telefonisch unter 07951/403-1290 oder per Mail an stadtfuehrung@crailsheim.de.