Hohenlohe-Franken

Weihnachtsbeleuchtung mutwillig zerstört

Archivartikel

Rothenburg.In der Nacht vom 28. November wurden in Rothenburg ob der Tauber zwei Einrichtungen der Stadt Opfer von mutwilliger Beschädigung.
Im Bereich des Rödertors wurde die Weihnachtsbeleuchtung eines Tannenbaums durchtrennt und die zugehörigen Birnen teilweise zerstört. Der Sachschaden wird hier auf rund 100 Euro geschätzt.
Am Kapellenplatz wurde ein

...

Sie sehen 49% der insgesamt 782 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema