Hohenlohe-Franken

Gegen Schild geprallt Nicht weiter auf Strecke geachtet

Vom „Navi“ fehlgeleitet

Archivartikel

Blaufelden.Von seinem eigenen Navigationsgerät fehlgeleitet wurde am vergangenen Samstagabend, gegen 18 Uhr, ein 20-jähriger Volkswagen-Fahrer auf der Landesstraße von Blaufelden in Richtung Niederweiler.

Da der junge Mann selbst offenbar ortsunkundig war und Richtung Autobahn fahren wollte, bemühte er hierfür sein „Navi“.

Einfach Folge geleistet

Das Gerät versicherte dem

...

Sie sehen 56% der insgesamt 666 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00