Hohenlohe-Franken

Großfahndung Banküberfall in Kupferzell

Täter flüchtet mit größerer Summe Bargeld

Archivartikel

Kupferzell.Nach einem Bankraub in Kupferzell leitete die Polizei am Donnerstag, 1. August, eine Großfahndung ein. Ein Unbekannter trat um 8.15 Uhr von hinten an eine Bankangestellte heran und sprühte ihr Reizgas ins Gesicht. Dann raubte er Taschen mit einer größeren Summe Bargeld. Nach der Tat flüchtete er mit seiner Beute zu Fuß in Richtung Ortsmitte. Der Täter hatte entweder einen schwarzen Vollbart

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1194 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00