Hohenlohe-Franken

Justizvollzug Häftlinge verbarrikadieren sich wegen TV-Störung

Spezialkräfte beenden Revolte

Archivartikel

Schwäbisch Hall.Dass am Donnerstagabend vermutlich aufgrund des starken Schneefalls der Fernsehempfang in der Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Hall gestört war, war für acht Insassen scheinbar der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte.

Offenbar gab es innerhalb der Gruppe bereits schon länger anhaltende Unzufriedenheit mit den Haftbedingungen. Kurz vor 20 Uhr verbarrikadierten sich die acht

...

Sie sehen 44% der insgesamt 890 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00