Hohenlohe-Franken

Kultur in Langenburg

Sommerlese findet voraussichtlich statt

Langenburg.Das für 29. Mai 2020 angesetzte Kabarett mit Anne Folger im Philosophenkeller Langenburg muss entfallen. Das Konzert mit Michael Fitz am 26. Juni könnte dagegen stattfinden, sollten sich die durch die Corona-Pandemie verordneten Beschränkungen weiter lockern. Ansonsten kommt Michael Fitz am 10. Juli 2021 nach Langenburg.

Die Langenburger Sommerlese wird aller Voraussicht nach stattfinden, allerdings mit verschobenen Terminen: Den Auftakt macht Karin FU mit der „Rosenzeit“ am 26. Juli um 17 Uhr, Treffpunkt am Löwenbrunnen Schloss Langenburg.

Prof. Dr. Rainer Moritz, Leiter des Hamburger Literaturhaus, liest aus „Mein Vater, die Dinge und der Tod“ am Sonntag, 2. August, um 17 Uhr im 2. Schlossgraben des Schlosses Langenburg. Karin Kalisa kommt mit ihrem dritten Roman „Radio Activity“, der im September 2019 auf der Shortlist für das Lieblingsbuch der Unabhängigen Buchhandlungen stand, am Sonntag, 16. August, an die Eisgrotte in Bächlingen, und Manfred Kern, der in Wettringen auf einem Bauernhof aufgewachsene Schriftsteller und Lyriker, liest die Blätter vom Abreißkalender „Auf Erden“ am Sonntag, 30. August, 17 Uhr in den Südhanggärten beim Rumänenhäusle Langenburg.