Hohenlohe-Franken

Kunstausstellung Werke von Eiichi Takeyama ab 24. August zu sehen

Seelenbilder und Landschaftsbilder

Archivartikel

Rothenburg.Vor 26 Jahren kam Eiichi Takeyama aus Japan das erste Mal nach Rothenburg, blickte von der Doppelbrücke im Taubertal hinauf zur mittelalterlichen Stadt und war von dem Panorama so fasziniert, dass er sich entschied, zu bleiben. Der Blick begeistert ihn bis heute und Rothenburg wurde seitdem zu einem konstanten Motiv in seinem künstlerischen Schaffen.

Die Bilder Eiichi Takeyamas sind

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1710 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00