Hohenlohe-Franken

Streunende Hunde

Schafe auf Weide verletzt

Archivartikel

Schrozberg.Gegen 10.36 Uhr wurde am Sonntag der Polizei mitgeteilt, dass auf einer eingezäunten Schafweide zwischen Schrozberg-Hirschbronn und Schrozberg-Mäusberg mehrere Mutterschafe und Lämmer von Tieren angefallen wurden. Höchstwahrscheinlich wurden die Schafe durch zwei streunende Hunde attackiert. Ein im Bereich des Kopfes bzw. der Schnauze blutverschmierter Husky konnte in der eingefriedeten Weide

...

Sie sehen 56% der insgesamt 724 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00