Hohenlohe-Franken

Hoher Sachschaden

Reisebus rammt Jeep

Archivartikel

Crailsheim.Bei einem schweren Auffahrunfall am Sonntagvormittag auf der BAB6, zwischen den Anschlussstellen Crailsheim und Kirchberg, wurden drei Pkw-Insassen verletzt. Alle drei Männer im Alter von 21, 32 und 45 Jahren saßen in einem Auto der Marke Jeep, als ihnen gegen 11.30 Uhr ein Reisebus ins Heck fuhr. Im Bus wurde niemand verletzt. Der Schaden an den beiden Unfallfahrzeugen wurde auf zusammen etwa 40 000 Euro geschätzt. Bis zur Bergung der Fahrzeuge war die rechte Fahrspur in Richtung Heilbronn blockiert. Es kam dadurch nach Polizeiangaben zu geringem Rückstau. pol