Hohenlohe-Franken

Kabelarbeiten Zwischen Ailringen und Hohebach

Nutzung des Radwegs teils beschränkt

Archivartikel

Ailringen/Hohebach.Ab Montag, 7. Oktober, verlegt die Netze BW GmbH zwischen Ailringen und Hohebach neue Stromkabel. Sie werden die bisherige Mittelspannungs-Freileitung ersetzen, die sich allmählich dem Ende ihrer Betriebsdauer nähert.

Mit dieser Maßnahme investiert der Netzbetreiber nach eigenen Angaben rund 600 000 Euro in die Verstärkung des örtlichen Mittelspannungsnetzes und damit in die

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1395 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00