Hohenlohe-Franken

Schützenfest in Aub Sieben örtliche Vereine beteiligen sich / Bürgermeister holt sich denkbar knapp die Königswürde

Noch nie so viele am Start

Archivartikel

Man muss nur Kimme und Korn in eine Linie mit dem Ziel bringen und im richtigen Moment abdrücken. In der Theorie ganz einfach, einen Treffer zu landen. Die Schwierigkeit liegt in der Umsetzung.

Aub. Beim Preisschießen anlässlich des Schützenfestes in Aub gelang diNico Fabiano das Umsetzen am besten. Mit einem 33-Teiler gewann er den Wettbewerb vor 105 weiteren Teilnehmern.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3297 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00