Hohenlohe-Franken

Der Countdown läuft Diak Schwäbisch Hall und Diakonie Neuendettelsau fusionieren zur „Diakoneo“

Neues Unternehmen hat rund 10 000 Mitarbeiter

Archivartikel

Schwäbisch Hall.Das Diak Schwäbisch Hall und die Diakonie Neuendettelsau schließen sich am Montag, 1. Juli, zum größten diakonischen Unternehmen in Süddeutschland mit rund 10 000 Mitarbeitern zusammen.

Man sei „auf dem gemeinsamen Weg zu einem neuen diakonischen Unternehmen“, heißt es in einer Pressemitteilung: „Diakoneo – weil wir das Leben lieben“ laute das Motto. Als international vernetztes

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1923 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00