Hohenlohe-Franken

Auber Stadtrat Frage nach Größe der einzelnen Parzellen diskutiert / Absage an Einbahnstraßen-Regelung / Flächen für Lärmschutz sollen erworben werden

Neues Baugebiet „Heerstraße II“ nimmt langsam Form an

Archivartikel

Aub.Das neue Baugebiet der Stadt Aub nimmt langsam Form an. Einen ersten Planentwurf des Baugebietes „Heerstraße II“ präsentierte Ingenieur Jürgen Bauer vom Planungsbüro „Plan 2O“ dem Auber Stadtrat vor. Die Stadt ist inzwischen Eigentümerin der gesamten benötigten Fläche.

Nach Bauers Worten geht es zunächst darum, grundsätzliche Fragen zu klären. Um weiter planen zu können, müsse der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3218 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00