Hohenlohe-Franken

In Rothenburg Eva-Carina Kelley koordiniert und bewirbt städtische Angebote / Vor allem junge Leute sollen begeistert werden

Neue Kulturbeauftragte schöpft aus dem Vollen

ROTHENBURG.„Bündeln und Angebote sichtbar machen“, so laute die Devise, erklärt Tourismus- und Kulturchef Dr. Jörg Christöphler. Sie sei ein unumgängliches Vorgehen in einer Stadt, die so viel Kultur bietet wie Rothenburg ob der Tauber.

Mit Eva-Carina Kelley hat er seit einem guten halben Jahr eine Kulturbeauftragte an seiner Seite, die ihn bei dieser Aufgabe unterstützt.

Schon lange gab es

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3630 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00