Hohenlohe-Franken

Am 12. Oktober

Muswiesenlauf

Musdorf.Die Zahl der Anmeldungen für den 36. Muswiesenlauf am Samstag, 12. Oktober, steigt von Tag zu Tag. Die Organisatoren des Turnvereins Rot am See rechnen aktuell mit mehr als 400 Startern. Neben der wachsenden Zahl an „Erst-Läufern“ verfügt der Musdorfer Laufklassiker seit langem über eine große und treue Läuferschar, bei der ein Start beim Hohenloher Traditionswettbewerb fest im Jahresterminplan verankert ist. Definitiv fehlen wird diesmal allerdings Rekordsieger Günter Seibold. Der Ausnahmeathlet hat aufgrund von Verletzungsproblemen abgesagt. Parallel hat auch der veranstaltende Turnverein Rot am See sein Helferpersonal weiter aufgestockt. Anmeldungen: Online unter www.muswiesenlauf.de bis spätestens Freitag, 11. Oktober, um 15 Uhr. Nachmeldungen am Starttag: Bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Lauf in der Muswiesenwirtschaft Hofburg. Startzeiten: 12.45 Uhr Schülerlauf U8 (1000 Meter), 13 Uhr Schülerlauf U10 (1000 Meter), 13.15 Uhr Schülerläufe U12 und U14 (2500 Meter), 14 Uhr zeitgleicher Start Jugendlauf U16 und U18 (5000 Meter) und 5000 Meter Hauptlauf sowie 5000 Meter Nordic Walking, 14.10 Uhr 10 000 Meter Hauptlauf.