Hohenlohe-Franken

Schwäbischer Albverein, Burgberg-Taubergau In sechs Etappen den Weitwanderweg „Gläserner Steig“ erkundet

Mit großartigen Ausblicken in die wilde Natur belohnt

Archivartikel

Hohenlohe.Eine kleine Wandergruppe unter der Leitung von Ingeborg Raab, Kulturwartin des Burgberg-Tauber-Gaus des Schwäbischen Albvereins, erwanderte in sechs Tagesetappen den Weitwanderweg „Gläserner Steig“. Startpunkt der 99 km langen Strecke war in Arrach im Lamer Winkel, dann führte der Weg entlang an den Bergketten des Ossers über das Arbergebirge in das Flusstal des Regen nach Bayerisch

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1153 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00