Hohenlohe-Franken

Geschichte Vor 75 Jahren fallen amerikanische Bomben auf Hessental / Messerschmitt-Düsenjäger wurden im Fliegerhorst bei Schwäbisch Hall endmontiert

Menschen mitten in einem riesigen Feuersturm

Archivartikel

Vor 75 Jahren greifen 64 amerikanische Flugzeuge den Fliegerhorst Hessental bei Schwäbisch Hall an. Auch die Ortschaft wird getroffen. Bei den Aufräumarbeiten stirbt ein Hessentaler.

Hessental. Zwischen 11.15 Uhr und 11.43 Uhr warfen am 13. September 1944 Bomber der U.S. Air Force in mehreren Wellen Spreng- und Brandbomben über dem Fliegerhorst der Wehrmacht in Hessental ab. Eine

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3595 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00