Hohenlohe-Franken

Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Vorsitzender Rudolf Bühler setzt sich weiter für ein Verbot von Glyphosat ein / Streit mit Bauernverband aus dem Vorjahr nicht erneut aufgeflammt

Hochrangiger Kirchenvertreter plädiert für Brückenschlag

Archivartikel

Wolpertshausen.Die Beziehung zwischen Rudolf Bühler, Chef der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft (BESH) und dem Bauernverband Schwäbisch Hall-Hohenlohe-Rems war schon lange schwierig. Vor gut einem Jahr war’s dann aus. Anlass war der damalige Bauerntag an Lichtmess. Rudolf Bühler hatte die „Agrarindustrie“ kritisiert, die Verwendung von Glyphosat, das zum „schleichenden und lautlosen Tod“ von Insekten, Bienen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4423 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00