Hohenlohe-Franken

„Anregiomed“ Neues Konzept soll die Zukunft des Klinikverbundes sichern / Gynäkologie und Geburtshilfe bleiben feste Bestandteile des Angebots

Gutes Zeichen auch für den Standort Rothenburg

Archivartikel

Zum Jahreswechsel demonstrieren „Anregiomed“-Beteiligte in einem neuen Konzept weitgehende Einigkeit. Ein gutes Zeichen auch für den Standort Rothenburg.

Rothenburg. Mit einer hoffnungsvollen Botschaft geht der Klinik-Verbund Anregiomed, der 2500 Mitarbeiter zählt, nach jahrelangen öffentlichen Auseinandersetzungen ins neue Jahr. Rechtzeitig zu Weihnachten legten alle Beteiligten aus

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6079 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00